Italiano Germany English

DAS LANDGUT

Das Podere oder Landgut Marruca wird von ca. 15 ha zugehoerigem Land umgeben und widmet sich hauptsaechlich des Anbaus von Olivenhainen und Obstbaeumen aber auch anderen landwirtschaftlichen Produkten. Das gesamte Landgut wird nach oekologischen Kriterien bewirtschaftet und liegt zirka 2 km von einem entzueckenden kleinen Dorf, Civitella Marittima entfernt.
Dieser Ort liegt zwischen Siena und dem Meer, etwa 40 km von beiden entfernt.
Bereits Anfang Februar bluehen in dieser Hoehenlage die Mandelbaeume und selbst Palmen und Feigenbaeume gedeihen hier im Freien.
Das Podere Marruca ist ein, ueber eine nicht asphaltierte Strasse gut erreichbares, aeusserst ruhig gelegenes Anwesen.
Das Natursteinhaus ist auf einem Huegel in dominanter Position gelegen und hat einen atemberaubenden Rundumblick. Endlose Huegelketten bilden sich gen Monte Amiata, dem Brunellogebiet und der Maremma Grossetana fort.
Podere Marruca ist ueber 200 Jahre alt und war Wohnsitz einer adligen Familie, das Familienwappen, das noch heute auf der Hausfassade ist, erinnert an seinen damaligen Ursprung.

Podere Marruca

Das Anwesen bietet bis zu 14 Personen Unterkunft, ist allerdings so gebaut worden, dass auch einzelne Familien aufgenommen werden koennen. In der Tat sind drei sehr schoene Appartments, zwei fuer 2 – 4 Personen (jedes 40 m2) und eines fuer 6 – 8 Personen (140 m2) erstellt worden.

Podere

Unser Agriturismo “Podere Marruca” ist ein Familienbetrieb und bietet seinen Gaesten die Moeglichkeit in einem der schoensten Lagen der Toskana Urlaub zu machen um die Ruhe der Natur und die wunderschoene toskanische Landschaft geniessen zu koennen; und ausserdem eine der kulturreichsten Gegenden zu besuchen und sich der Freude von unendlichem BadevergUnser Agriturismo “Podere Marruca” ist ein Familienbetrieb und bietet seinen Gaesten die Moeglichkeit in einem der schoensten Lagen der Toskana Urlaub zu machen um die Ruhe der Natur und die wunderschoene toskanische Landschaft geniessen zu koennen; und ausserdem eine der kulturreichsten Gegenden zu besuchen und sich der Freude von unendlichem Badevergnuegen hingeben zu koennen.

Podere Marruca befindet sich in der Tat in einer strategischen Position: Zwischen Siena und dem Meer. Nur 25 Minuten von Montalcino entfernt wo der weltberuhemte Brunello hergestellt wird; nur 15 Minuten sind es zur Therme von Petriolo mit seinen heissen Schwelfelbaedern und zum Fluesschen Farma, wo man entweder baden oder Wanderungen Flussaufgangs unternehmen kann. Ausserdem faellt diese Zone unter ein Naturschutzgebiet.

Podere Marruca wird ausschliesslich nach kontrolliert biologischen Kriterien bewirtschaftet, ausser des Olivenanbaus werden auch Getreide, wie Weizen, Sonnenblumen, Dinkel,... und Kleesorten, wie Lupinen- und Luzernenklee angebaut. Ausserdem gibt es bei uns einen kleinen Obst- und natuerlich einen Gemeusegarten. Gerne geben wir Auskunft ueber die karakteristiken der Pflanzen und deren Anbauweise
nuegen hingeben zu koennen.

Fiori   Casale

Podere Marruca si trova infatti in una posizione strategica; a meta strada tra Siena ed il mare. A 25 minuti di macchina da Montalcino dove viene prodotto il famoso Brunello; a 15 km dalle Terme di Petriolo dove si possono fare bagni in acque solforiche o nel fiume Farma oppure fare trekking lungo i sentieri del fiume percorrendo gli itinerari della Riserva naturale; Podere Marruca è un’azienda agricola rigorosamente biologica e certificata che segue oltre alla coltivazione di olivi anche quella di cereali (grano duro, girasoli, farro) e foraggere (lupinella, erba medica). Vengono inoltre coltivati piante aromatiche, le principali varietà di frutti e l’orto. Naturalmente vengono volentieri fornite spiegazioni sulle caratteristiche delle piante e sulle tecniche di coltivazione.